+49 (0)3904 . 8769910 info@bcf-unternehmensberatung.de

Förderung für die Digitalisierung im Mittelstand „DIGITAL JETZT“

Digitale Technologien und Know-how entscheiden heut ein der Arbeits- und Wirtschaftswelt über die Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit eines Unternehmens. Damit auch der Mittelstand die wirtschaftlichen Potenziale der Digitalisierung ausschöpfen kann, unterstützt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) mit dem Programm „Digital Jetzt – Investitionsförderung für KMU.

(mehr …)

Beratungshilfeprogramm für Unternehmen

Beratung von kleine und mittelständische Unternehmen zur nachhaltigen Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit

Gefördert wird eine spezifische Beratung um Anregungen und Impulse zur weiteren Entwicklung und Festigung sowie zur Stärkung der Wachstums-, Investitions- und Innovationsfähigkeit zu vermitteln. Die Förderung kommt aus Mitteln der EU und des Landes Sachsen-Anhalt.

(mehr …)

Förderung für Ausbildungsbetriebe

Nur eine konsequente und gute Ausbildung kann einen Fachkräftemängel verhindern. Das Wegbrechen von Ausbildungsbetrieben soll mit der Förderung für Ausbildungsbetriebe verhindert werden.

Kleine und mittelständische Unternehmen können im neuen Ausbildungsjahr 2020/2021 staatliche Prämien erhalten, wenn sie Auszubildende beschäftigen. Mit dem Bundesprogramm „Ausbildungsplätze sichern“ fördert die Bundesregierung Ausbildungsbetriebe, die trotz Corona-Krise ihr Ausbilsdungsniveau halten. Die Förderrichtlinie zur Umsetzung liegt jetzt vor.

(mehr …)