+49 (0)3904 . 8769910 info@bcf-unternehmensberatung.de

Aufwendungen für Software – Update oder Releasewechsel

Wie wird ein Software – Update oder Releasewechsel richtig eingestuft und buchhalterisch erfasst?

Die Aktualisierung von Software erfolgt meist durch ein Update, Upgrade oder Releasewechsel. Hierdurch wird die vorhandene Software in seiner Gebrauchsfähigkeit verbessert oder um weitere Funktionen ergänzt. Hinsichtlich der buchhalterischen Behandlung sind nach IDW RS HFA 11.21 daher folgende Fälle zu unterscheiden.

(mehr …)

Änderung der Nutzungsdauer von Computerhardware und Software

Die Nutzungsdauer von Computerhardware und Software wird auf ein Jahr reduziert.

Die Finanzverwaltung hat mit einem aktuellen BMF-Schreiben die Möglichkeit eröffnet, bestimmte digitale Wirtschaftsgüter in einem Jahr abzuschreiben, statt wie bisher in 3 Jahren. Dies gilt für Anschaffungen nach dem 01.01.2021.

(mehr …)